GEWERBETREIBENDEN & FREIBERUFLER

Einkommensteuererklärung für Gewerbetreibende und Freiberufler

Privatkunden

Gewerbetreibende und Freiberufler sind zur Ermittlung Ihrer Einkünfte ebenfalls verpflichtet laufend Bücher zu führen und diese Im Rahmen der Einkommensteuererklärung anzugeben.

Die Ermittlung der Einkünfte hat, in Abhängigkeit von der Größe des Unternehmens, durch Einnahmen-Überschussrechnung oder durch Bilanzierung zu erfolgen.  Wenn wir die laufende Buchführung sowie den Jahresabschluss für Sie erstellen, werden die Einkünfte von uns in Ihre Einkommensteuererklärung übernommen.

Scroll to Top
Auch in CORONA Zeiten sind wir für Sie da.